Translate

Donnerstag, 28. März 2013

L70

Bild von der Shopseite

Inhaltsstoffe: 70% Lorbeeröl, 30% Olivenöl - 0% Überfettung (Alepposeife)

Die Seife riecht hauptsächlich nach nicht, ein kleines bisschen nach Seife, wenn man genau hinriecht.

Die Schaumentwicklung bei der Seife beeindruckt mich immer wieder, eigentlich dürfte sie gar nicht doll schäumen, sie tut es aber dennoch. Er ist zwar nicht ganz so standfest wie bei anderen Seifen, aber wenn man ganz normal durchwäscht, merkt man davon nicht ganz so viel.
Ausspülen sollte man gründlich, man sieht aber sehr gut im Spülwasser, ob alles draußen ist. 
Meine Kopfhaut liebt diese Seife (wie bisher auch meine Gesichthaut) und auch die Haare sind schnell getrocknet, seidig weich und trotzdem sehr gekräftig - fast schon drahtig, hübsch glänzend und das Kämmen ist ein Kinderspiel.

Bild geblitzt

Die Seife gibt es bei "Lorbeerseife" einem kleinen Geschäft in Berlin, dass glücklicherweise auch seine Seifen online zur Verfügung gestellt hat. Die Seife kostet 11,20 € für 90 gr., ist das aber auch echt wert. Alle Seifen sind direkt aus Aleppo, werden von dem Ladeninhaber direkt dort vor Ort gekauft und man legt viel wert auf Qualität. So ist diese Seife ca. 3 Jahre alt, also ordentlich gereift und aus Ölen aus 1. Pressung. Die Seifen werden kostengünstig für 2,20 € für 1-2 Stück (bei mehr Seifen entsprechend mehr) versandt, nachdem man per Mail bestellt, die Kontodaten genannt bekommen und entsprechend überwiesen hat. Wenn man Fragen hat, bekommt man nett Auskunft und man kann sich die Seifen nochmal teilen lassen, da man diese festen Seifen zu Hause wirklich nicht geschnitten bekommt. Insgesamt lohnt es sich ins Sortiment zu schauen, auch wenn man nichts für die Haare sucht, die Seifen sind für die Haut einfach toll. Alle 2 Wochen ist eine anderes Seifen im Angebot für 1 € günstiger.

Fazit: Da das eine "Angstseife" von mir war und ich mich lange nicht getraut habe, damit zu waschen, bin ich nochmal so überrascht. Meine Haare haben sich in kräftige Seide verwandelt und ich bin echt begeistert.

Kommentare:

  1. ja,
    das ist eine tolle Seife,keine festen Fette und da klappt es...
    diese Berliner Seifenverkäufer sind Spitze.Ich habe immer welche an Bord! In welcher Strasse ist der Laden? Im Sommer bin ich wieder in Berlin...
    LG
    Sibylle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Adresse und Telefonnummern findet man auch auf der Internetseite. Der Shop ist in der Gleditschstraße 47 in Berlin. Ich hab auch schon Nachschub bestellt. Diesmal auch eine mit Tonerde - die mögen meine Haare sehr gerne.

      Löschen
  2. Wenn die Seife 0% Überfettung hat, unterscheidet sie sich dann überhaupt von den Seifen die man in der Drogerie kaufen kann? Also im Vergleich zu den Alverde-Seifen z.B. Viele nehmen die Alepposeifen ja auch für das Gesicht, aber wenn ich die von Alverde benutze, wird meine Haut ganz trocken und bekommt diese verhornten stellen, oder wie ich es nennen soll...
    Ich bin nur etwas verwirrt über die Alepposeifen. Mir ist nicht ganz klar, was sie genau ausmacht im Gegensatzt zu den anderen Seifen. ^^'

    Übrigens ganz toller Blog. Werd mich hier jetzt mal ein bischen durchlesen. xD :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zu den Alverde Seifen hab ich nichts über die Überfettung gefunden. Allerdings bestehen die "nur" aus Palmöl (welches wegen Umweltschutzgründen für mich nicht in Frage kommt), Kokosöl und chemischen Stoffen, unterscheidet sich von daher schon von den Naturseifen, die qualitativ hochwertige Inhaltsstoffe haben und auch von der Aleppo, die rein natürlich ist. Die Alepposeifen werden ausgesalzen, das heißt, dass auch das Glycerin nicht mehr in der Seife vorhanden ist, die Alverde-Seife ist (wenn sie 0% ÜF hat) nur komplett verseift, hat aber noch alle Zusatzstoffe, die bei der Verseifung entstehen.
      Das und das Lorbeeröl in den Alepposeifen macht hier den Unterschied aus.

      Löschen
  3. Danke für deine Antwort. :D
    Okay, dann ist klar, dass die billige Seife da nicht mithalten kann :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe mal gelesen, die Aleppo-Seifen seien doch überfettet, außer die puren Olivenseifen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meines Wissens nach ist nur die Aleppo Haarseife mit 5% überfettet. Die Prozentangaben die bei den Aleppos dabeistehen weisen normalerweise auf den Lorbeerölanteil hin.

      Löschen